RESSOURCE DER RHEINSBERGER PREUSSENQUELLE




Mit Herz und Ökologie – die Biokiste Hamburg



Mit Herz und Ökologie – die Biokiste Hamburg
20. Oktober 2018  ·  von Witold Michalczyk



Für manche ist sie die wichtigste Einkaufsquelle. Andere begeistern sich für die Rezeptideen. Doch vor allem wegen ihrer regionalen, saisonalen Produkte und einer hohen Transparenz wächst der Kundenkreis der Biokiste Hamburg seit Jahren.

Alles begann 2009 damit, dass Jura Nordhausen das eigene, biologisch angebaute Gemüse direkt vermarkten wollte. Als das Interesse wuchs, suchte der Landwirt Lieferanten rund um Hamburg und konzentrierte sich auf die Auslieferung. Rund 1.000 Kunden beliefert sein Team der Biokiste Hamburg heute – jeweils passend zur Saison und mit Rezeptvorschlägen. „Nicht jeder weiß, was man mit Topinambur anfangen kann“, sagt Nordhausen.

Die Biokiste ist oft auch eine kulinarische Entdeckungstour. Seit kurzem erfolgt die Auslieferung weitgehend CO2-neutral in Zusammenarbeit mit einem Lastenfahrrad-Service. „In der Innenstadt sind die E-Bikes sowieso schneller als ein Auto“, erklärt Nordhausen. Mit dem Kundenstamm ist auch das Sortiment gewachsen. Neben Obst und Gemüse lassen sich Limonade, Tee, Brötchen, diverse Molkereiprodukte, Naturkosmetik und auch das Wasser der Rheinsberger PreussenQuelle bequem über den Online-Shop ordern.

Für manche Kunden ist die Biokiste Hamburg die wichtigste Einkaufsquelle. Doch trotz der Nachfrage bleibt Jura Nordhausen seinen Grundsätzen treu: Er kennt jeden Lieferanten persönlich, weiß, dass er sein Gemüse biologisch anbaut oder seine Brötchen mit Bio-Produkten bäckt.

Witold Michalczyk

Witold Michalczyk

Nachhaltigkeit, Technik und Handwerkskunst – über diese Themen recherchiert und schreibt Witold A. Michalczyk begeistert. In der Freizeit lässt er sich von seinem Garten, auf Touren durch einsame Höhlen und der Geschichte des Stummfilms zu neuen Ideen inspirieren. Witold A. Michalczyk lebt am Rand der Schwäbischen Alb.
Witold Michalczyk

Letzte Artikel von Witold Michalczyk (Alle anzeigen)




0 Kommentare




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

test