Der Nachhaltigkeitspreis 2020
der Rheinsberger Preussenquelle

Gib Nachhaltigkeit
deine Stimme!


Hier kannst Du Dich über alle Einreichungen für den Nachhall 2020 informieren und Deinem Favoriten eine Stimme geben. Bitte beachte: Jede*r hat nur eine Stimme und das Voting läuft noch bis zum 30. März 2020.
Die Gewinner-Projekte werden im Rahmen des Solanum Festivals am 22. Mai 2020 in Rheinsberg ausgezeichnet. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und eine gute Wahl!





Nominiert für den Nachhaltigkeitspreis 2019 der Rheinsberger Preussenquelle
NominiertDie Food Art Week 2019
Das gemeinnütziges Projekt Food Art Week (FAW) wurde 2015 von der Künstlerin Tainá Guedes ins Leben gerufen. Ziel des Projektes… Weiterlesen und voten
NominiertSchool Lunch – ein Workshop über den Wert unserer Lebensmittel
Das Projekt School Lunch des gemeinnützigen Vereins RESTLOS GLÜCKLICH e.V. befasst sich mit Lebensmittelverschwendung (LMV). Im Fokus steht, Grundschüler/innen den… Weiterlesen und voten
NominiertLebensmittelwertschätzer
Bewerbung in der Kategorie Überregionale Nachhaltigkeit und Ökologie   Mit dem Internetportal www.lebensmittelwertschaetzer.de sollen Lebensmittelanbieter von MHD-Ware, Gutem von gestern/Too… Weiterlesen und voten
NominiertSchulgarten der Naturparkschule Wilhelm Gentz
Für die Grundschule Wilhelm Gentz spielt die Erhaltung, Gestaltung und Schaffung von Lebensräumen für Tiere und Pflanzen eine besondere Rolle.… Weiterlesen und voten
NominiertEntwicklung einer Naturwaldzelle in Wandlitz
Wandlitzer Bürger/innen legten vor zwei Jahren Geld zusammen und beteiligten sich an einem Bieterverfahren, in dem ein ehemaliges Betriebsferienlager veräußert… Weiterlesen und voten
NominiertUnser Schulgarten – Natur pur in der Stadt
Nur fünf Gehminuten von der Schule entfernt, direkt an der alten Stadtmauer, befindet sich der Garten der Stadtschule Gransee. Alle… Weiterlesen und voten
NominiertKITA Sonnenschein: Urbaner Nachhall mit Kindern und Familien
Nach der erfolgreichen Durchführung der GemüseAckerdemie hat die Kindertagesstätte Sonnenschein in Tiergarten-Süd das Thema "Bildung für Nachhaltige Entwicklung" im Team… Weiterlesen und voten
Nominiert"Bäume pflanzen - Klima retten"
Wie Kunst zum aktiven Umweltschutz beitragen kann, zeigen derzeit die Mitglieder des Laufer Künstlerkreises. Zehn der insgesamt 25 Aktiven stellten… Weiterlesen und voten
NominiertLebensraum für Insekten
Der NABU Regionalverband Calau e.V. hat eine einfache, wie effektive Idee entwickelt, um dem dramatischen Rückgang der Artenvielfalt und dem… Weiterlesen und voten
Nominiert„Strittmatter-Pfad“ als Wald-, Schul- & Lehrgarten
Das alte Schulgebäude des Strittmatter-Gymnasium Gransee wurde zum Schuljahresende 2018/19 abgerissen und der freiwerdende Platz eingeebnet. Dieser fristet seitdem ein… Weiterlesen und voten
NominiertRio Laden e.V. - gesund. regional. familienfreundlich.
Der Rio Laden e.V. ist etwas Besonderes und noch eine Vision. In Wittstock und in der näheren Umgebung gibt es… Weiterlesen und voten
NominiertNaturroute Neuruppin
Die Inkom Neuruppin GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Fontanestadt Neuruppin. Neben Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung ist die Gesellschaft auch für die… Weiterlesen und voten
NominiertInterkultureller Garten Lichtenberg
Der Interkulturelle Garten Lichtenberg befindet sich in Trägerschaft der Sozdia Jugendhilfe, Bildung und Arbeit gGmbH und ist der flächenmäßig größte… Weiterlesen und voten
NominiertMehr Summen und Piepen im Schulgarten der Käthe-Kollwitz-Grundschule
Das Schaffen von Lebensräumen für zum Teil selten gewordene, einheimische Tier- und Pflanzenarten, insbesondere für die stark im Rückgang befindlichen… Weiterlesen und voten
NominiertErnährungsrat Prignitz-Ruppin
Regionale und saisonale Ernährung in der Region Prignitz und Ostprignitz-Ruppin – mit diesem Ziel hat eine Gruppe aus Bürgerinnen und… Weiterlesen und voten
NominiertPitch Your Green Idea! - Das nachhaltige Entrepreneurship-Spiel
Viele Bildungseinrichtungen sind kontinuierlich auf der Suche nach wirkungsvollen Lehrformaten. Daneben steigen die gesellschaftlichen und gesetzlichen Anforderungen, Nachhaltigkeit stärker in… Weiterlesen und voten
NominiertGrashüpfer Flips Wiesentraum
Die Gijsels van Lier Grundschule in Lenzen hat im Rahmen ihrer diesjährigen Projekttage den verwilderten ehemaligen Schulgarten reaktiviert. Ziel war,… Weiterlesen und voten
NominiertFAIR-unverpackt
Dinge neu zu probieren, anders zu sehen, auszuprobieren, Plastik und andere Verpackungen einzusparen, neue Produkte kennenzulernen, altbewährtes wieder zu nutzen.… Weiterlesen und voten
NominiertFamilienbildung - gerecht und nachhaltig
Gemeinsam kochen und dabei erfahren, wie wichtig natürliche Lebensmittel und deren Herkunft sind? Oder doch lieber in echtem Lehm matschen… Weiterlesen und voten
NominiertNatürlich heute! Mitmachen für morgen
Die interaktive Ausstellung "Natürlich heute! Mitmachen für morgen" des Labyrinth Kindermuseum Berlin widmet sich den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit. In… Weiterlesen und voten
NominiertDer KlimaTeller
Der KlimaTeller wurde im Jahr 2011 von Studierenden in Hamburg initiiert, die dafür den Verein GreenFlux gegründet hatten. Als sie… Weiterlesen und voten
NominiertAckerkita "Dreikäsehoch"
In der humanistischen Kindertagesstätte "Dreikäsehoch" in Niederschöneweide spielen und lernen circa 90 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum… Weiterlesen und voten
NominiertMüllsammeln for future
Durch den World Cleanup Day ist die eFöB (ergänzende Förderung und Betreuung, ehemals Hort) der Ellef-Ringnes-Grundschule aus Berlin – Reinickendorf… Weiterlesen und voten
NominiertJedem Dorf sein Eschenhof! Ein Mit- und Nachmachprojekt.
Biologisch, frisch, regional, saisonal, klimagerecht, leidenschaftlich, nachhaltig, persönlich, einzigartig, engagiert, freudig, lebendig, lecker, gemeinsam, kunstvoll, artenreich, natürlich multikulti und generationenübergreifend:… Weiterlesen und voten
NominiertLupenrein&Wasserfest
In diesem außergewöhnlichen Projekt arbeiten Schüler*innen der SchuleEins und des HortEins Wilhelmsruh (Jg. 2-11) in Kooperation mit dem Umweltamt Pankow… Weiterlesen und voten
Nominiert„Hegefischen an des Teufels Gewässer“
In einem Waldstück nahe Neuseddin befindet sich ein kleiner mitten im Wald gelegener See. Dieser hat seit Jahren ein Problem… Weiterlesen und voten
NominiertAckerkita Felsenblume
Angeleitet von der GemüseAckerdemie hat die Kita Felsenblume in Teltow im Mai 2019 14 Äcker angelegt und im gleichen Jahr… Weiterlesen und voten
NominiertDas Bienenschulbuffet
Seit dem Frühjahr 2019 heißt es auf dem Hügel beim Mehrgenerationenhaus in Brück: Das Buffet ist eröffnet! Hier können sich… Weiterlesen und voten
NominiertDa ist der Wurm drin
Das Kollektiv für angepasste Technik - kurz KanTe - möchte städtisch aufwachsenden Kindern Raum geben, um die Kreisläufe unserer Natur… Weiterlesen und voten
NominiertKungerKiezGarten „Paradiesapfel“
Klimaschutz spielt sich nicht nur auf globaler Ebene ab, sondern beginnt im Kleinen! In Familien, Haushalten und in Nachbarschaften. In… Weiterlesen und voten
NominiertUmweltschutz und Nachhaltigkeit an der Carl-Diercke-Schule in Kyritz
Die Carl-Diercke-Schule in Kyritz führt bereits seit einigen Jahren in den Klassenstufen 7 bis 9 Nachhaltigkeitswochen sowie die Projekte Klostergarten… Weiterlesen und voten
NominiertVielfalt für das Stolper Feld
Das Stolper Feld liegt nördlich von Frohnau/Berlin. Aktuell wird dort eine Fläche von 150 Hektar durch konventionell wirtschaftende Landwirte bearbeitet.… Weiterlesen und voten
NominiertUmweltschutz macht Schule
Zwischen Eisenhüttenstadt und Frankfurt/Oder liegt Ziltendorf. Die dortige Grundschule setzt in Sachen Umweltschutz auf Ganzheitlichkeit. Egal, ob Schulgarten, Mülltrennung, Biotoppflege,… Weiterlesen und voten
NominiertBasics Unverpackt
Schüler*innen der Freien Waldorfschule Kleinmachnow haben 2016 gemeinsam mit einem Lehrer die Schülerfirma Basics Unverpackt ins Leben gerufen. Seitdem verkaufen… Weiterlesen und voten
NominiertEssbare Schule Rheinsberg
Die Essbare Schule Rheinsberg ist ein Schulprojekt der Primarstufe des Schulzentrums Bildungscampus Rheinsberg. Unterstützt durch Fördergelder der Robert-Bosch-Stiftung aus dem… Weiterlesen und voten
NominiertBau eines Schulteiches am Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium
Auf dem Schulgelände des Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasiums im Nord-Westen Berlins befanden sich zwei rund 15 Jahre alte kleine Teiche. Diese wurden in… Weiterlesen und voten
NominiertBlühflächen statt Steinwüsten
Die Kampagne „Blühflächen statt Steinwüsten“ wird in einem Netzwerk aus Kulturschaffenden und Naturschützern aus der Region Nordhessen, Stadt Kassel und… Weiterlesen und voten
NominiertWasser – was ist drin?
Seit über 20 Jahren ist die Caretta caretta-Kindergruppe der NAJU Brandenburg im Stadtgebiet von Potsdam aktiv. Die begeisterten jungen Leute… Weiterlesen und voten
NominiertZero Waste Kids – Kinder erleben Nachhaltigkeit
Die Wildnisschule Aeracura Leipzig ist ein Lernort für Groß und Klein. Es handelt sich hier nicht, um eine normale Schule.… Weiterlesen und voten
NominiertDer Natur etwas zurückgeben!
Unter dem Motto „Ein Stück für Brück“ startete in der dortigen Oberschule auch dieses Schuljahr wieder der Arbeitseinsatz für die… Weiterlesen und voten